Feuerwerke tragen minimal zur Feinstaubbelastung bei!

Die Emissionen, die durch Feuerwerke in Österreich verursacht werden, im Vergleich zu den durch die Industrie, Haushalt, Verkehr, Landwirtschaft, usw. verursachten Gesamtemissionen, kommen im sehr geringen (PM10) bzw. vernachlässigbaren (CO2) Ausmaß vor.

 

Aktuelle Presseaussendung:

Im nachstehenden Link finden Sie eine aktuelle Presseaussendung des Österreichischen Pyrotechnikhandels, welche am 6.11.2020 auf APA OTS veröffentlicht wurde: hier.

 

Newsletter

Gratis für den Kienzl Newsletter anmelden und immer Top informiert sein.

Hier geht's zur Anmeldung!